Maulwürfiges--->Nützliches--->Rezepte--->...

Maulwurfkuchen 1. Variante

Zutaten:
  • 5 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 120 g geriebene Blockschokolade
  • 70 g weiche Butter
  • 1 TL Kakao
  • 1/2 P. Backpulver
  • 2 EL Mehl
  • 1 P. Schokoladenraspeln
  • 2 Becher süße Sahne
  • eventuell Puderzucker
Zubereitung:
  • Die Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Blockschokolade, Butter und Kakao unterrühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl ebenfalls unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und bei 175 ° C ca. 25 - 30 Minuten backen.
  • Den erkalteten Kuchen aushöhlen und zerkrümeln.
  • Die Schlagsahne steifschlagen und vorsichtig mit den Schokoladenraspeln und den Kuchenkrümeln vermengen. Den Kuchen damit gewölbt füllen. Eventuell mit Puderzucker bestäuben.

 

Themenübersicht