Maulwürfiges--->Nützliches--->Buchtipps--> ...

Der Maulwurf

von Günter R. Witte
Verlag Westarp Wissenschaften , ISBN: 3-8943-2870-3, 29,95 €
Bestellung bei Amazon: Auf das Bild links unten klicken

Ein MUSS für alle Maulwurf-Interessierten!!

Zum Autor: Prof. Dr. Günter R. Witte: Leiter der Arbeitsgruppe Didaktik der Biologie und des Sachunterrichts an der GH Universität Kassel; zahlreiche Veröffentlichungen über Säugetiere - u.a. Initiator und Mitautor eines dänischen Kinderbuches zum Maulwurf -, über Hummeln sowie zu fachdidaktisch-methodischen Brennpunktthemen aus Biologie- und Sachunterricht; Autor einer Reihe von Lehr- und Unterrichtsfilmen für Universität und Schule zum Europäischen Maulwurf und zu heimischen Hummelarten sowie zur Blütenökologie.

Zum Buch: Der Maulwurf zählt zu den volkstümlichsten und dabei doch am wenigsten bekannten Säugetierarten Europas. Obgleich er beispielsweise in Schulbüchern in den unterschiedlichsten Zusammenhängen für alle Alters- und Ausbildungsstufen vorkommt - vermutlich sogar die meistgenannte Art ist -, gab es bislang keine monographische Abhandlung über diesen mit den Spitzmäusen und dem Igel verwandten Insektenfresser.
Der Autor verknüpft in der vorliegenden Monographie Ergebnisse eigener mehr als 20jähriger Maulwurfsforschung mit den Erfahrungen und Gedanken anderer Maulwurfsexperten, Naturbeobachter, Naturschützer und Schriftsteller auf der Basis umfassender Literaturstudien zu dieser faszinierenden Tiergestalt. Fachzoologische, tiergarten- und schulbiologische, umwelt- und naturschutzrelevante wie literarische Blickrichtungen lassen den Maulwurf in immer wieder neuem Licht erscheinen. Annähernd 200 Illustrationen und Tabellen ermöglichen dem Leser geradezu ungeahnte Einblicke in ein Leben unter der Erde und tragen dazu bei, das vor der Haustür lebende wilde Tier genau kennenzulernen.

Themenübersicht